Freitag 14. Dezember 2018

Inhalt:

Impressum

Impressum / Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz

Inhalt:
Projektwebsite der Katholischen Aktion Österreich
Informationen für Interessierte am Projekt www.engagieren-statt-resignieren.at

Anschrift:
Generalsekretariat der Katholischen Aktion Österreich
Spiegelgasse 3/2, 1010 Wien

Kontakt:
Präsidentin: Dr. Luitgard Derschmidt
Geschäftsführerin: Elisabeth M. Seidl


Design und Programmierung:

Agentur Zeitpunkt  Mediendesign & -produktion Gmbh

powered by www.siteswift.com


Haftungsausschluss:

www.engagieren-statt-resignieren.at prüft und aktualisiert die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen regelmäßig. Trotz aller Sorgfalt übernimmt der Herausgeber keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Angaben.

 

www.engagieren-statt-resignieren.at zeichnet ausschließlich für selbst erstellte Inhalte verantwortlich. Für die Inhalte und die Gestaltung der Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen (verlinkt) wird, schließt der Herausgeber jede Verantwortung und Haftung aus; auf diesen Sites veröffentlichten Meinungsäußerungen geben nicht zwingend die Meinung von www.engagieren-statt-resignieren.at wieder.

 

Für Informationen und Beiträge, die der Redaktion unaufgefordert übermittelt werden, übernimmt www.engagieren-statt-resignieren.at keinerlei Verantwortung und behält sich das Recht vor, diese ohne Angabe von Gründen nicht zu publizieren.

 

An allen abrufbaren Texten, Grafiken, Fotos, Logos/Marken, Designs u.ä. (im folgenden „Inhalte") bestehen Rechte (Urheber-, Markenschutz-, und sonstige Immaterialgüterrechte). Die Verwendung ist daher nur im Rahmen der gesetzlichen und/oder eventueller vertraglicher Bestimmungen gestattet. Rechte für eine Verwendung oder weitere Verbreitung dieser Inhalte sind ausschließlich mit dem Rechteinhaber zu klären.

 

Die Web-Informationen auf www.engagieren-statt-resignieren.at bieten eine Übersicht des bestehenden Web-Angebots von Einrichtungen der Katholischen Aktion Österreich - in erster Linie aus Österreich.

Mein Beitrag (Zufallsanzeige):

Alt Erwin 07.04 2010
Im Zuge der Missbrauchsfälle hat die Kirche in Österreich erste richtige Schritte unternommen. Das wird aber bei weitem nicht reichen. Es müssten jetzt rasch einige Punkte präzisiert und umgesetzt werden.
z.B.
* finanzieller Beistand, wenn Opfer Hilfe in Anspruch nehmen müssen bzw. wollen
* "Amtsverbot" für schuldige "Priester" (keine...

© Katholische Aktion Österreich, Spiegelgasse 3/2, 1010 Wien, Tel: +43.1.51552-3660
http://www.engagieren-statt-resignieren.at/